ruppinerLand bigDie Landschaft

Direkt zwischen der pulsierenden Hauptstadt Berlin und der Mecklenburgischen Seenplatte erwartet Sie das Ruppiner Seenland.
Lassen Sie sich wie Theodor Fontane verzaubern. Wassertörns durch romantische Gewässer und malerische Flussläufe, radeln über sanfte Hügel und durch märkische Ortschaften, wandern durch naturbelassene Wälder und entlang schimmernder Seen. Neben beeindruckenden Naturerlebnissen erwartet Sie Kultur- und Kunstgenuss in historischen Stadtkernen, Gärten und Parks sowie in vielen Schlössern und Herrenhäusern. Bereits internationalen Ruf genießen Schloss Meseberg als Gästehaus der Bundesregierung und Schloss Rheinsberg mit Kammeroper und Schlosstheater.

Die Sehenswürdigkeiten

                        

  • Gransee:
    Luisendenkmal, St.Marienkirche mit Wagnerorgel
  • Hakenberg: Schlachtdenkmal
  • Fürstenberg/Havel: Barockschloss, Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
  • Himmelpfort: Klosterruine, Klosterkräutergarten, Weihnachtsmannstube
  • Kremmen:
    historisches Scheunenviertel

    Liebenberg:
    Schloss und Gut

  • Liebenwalde:
    Heimatmuseum im ehemaligen Stadtgefängnis

  • Linum: Storchendorf
  • Marwitz: Helene-Bollhagen-Werkstätten                                     
  • Menz: NaturParkHaus Stechlin
  • Meseberg:  Schloss
  • Mildenberg: Ziegeleipark
  • Neuglobsow: Großer Stechlinsee
  • Neuruppin: klassizistische Stadtanlage, Geburtsort von Fontane und Schinkel
  • Oranienburg:
    Kurfürstliches Barockschloss , Loise-Henriette Denkmal
  • Rheinsberg:
    Schloss und Park, Schlosstheater, Musikakademie
  • Velten:
    Ofen- und Keramikmuseum, Barockkirche
  • Wustrau:
    Brandenburg-Preußen Museum
  • Zehdenick : Klosterruine, Klostergalerie, Schiffermuseum

Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Fischbänkenstraße 8
16816 Neuruppin
Telefon: 03391- 65 96 32

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Geschichte

  • Fürstenberg/Havel:
    Ravensbrück ist ein Ortsteil von Fürstenberg/Havel. Die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück informiert über die Geschichte des Ortes, an dem 132.000 Frauen und Kinder sowie 20.000 Männer aus zahlreichen europäischen Ländern verschleppt und Zehntausende ermordet wurden.
  • Lindow:
    Ca.1230 gründete Graf Gebhard von Anstein der sich auch Graf von Lindow und Ruppin nannte, ein Prämonstratenser-Nonnenkloster, und zur Ehre des Stammhauses bekam es den Namen Lindow.
  • Neuruppin:
    Geburtsstadt von Theodor Fontane (1819-1898) und Karl Friedrich Schinkel (1781-1841). Hier wurde der Neuruppiner Bilderbogen entwickelt (Vorläufer der heutigen Illustrierten; Bildungs-, Unterhaltungs- und Informationsmedium für das Volk in Stadt und Land. Von 1732 bis 1740 (bis zu seiner Königskrönung) befehligte Kronprinz Friedrich von Preußen das Regiment.
    Oranienburg:
    (früher: Bötzow) 1650 Geschenk des Kurfürsten Friedrich Wilhelm an seine Gemahlin Luise Henriette von Oranien
  • Sachsenhausen:
    1936 als Massenvernichtungslager erbaut (hier wurden 200.000 Häftlinge aus 47 Nationen bis 1945 gefangengehalten, über 100.000 wurden von der SS ermordet)
  • Rheinsberg:
    Kronprinz Friedrich, der spätere König Friedrich II. von Preußen, residierte hier von 1736 bis 1740, seit 1762 Keramikherstellung in einer Fayencemanufaktur

Regionale Feste

  • Alt Ruppin: Korsofahrt
  • Badingen: historisches Dorffest, Bauernmarkt
  • Fürstenberg/Havel: Brandenburger Wasserfest, großes Schützenfest, Pfingstregatta
  • Gransee: historisches Stadtfest
  • Kyritz: Bassewitzfest, Altstadtfest
  • Lindow: Stadtfest, Korsofahrt, Sommerkonzerte im Stadtpark und in der Kirche
  • Linum: Storchenfest
  • Menz: Waldfest
  • Mildenberg: Bauernmarkt und Saisoneröffnung, Tag des Handwerks, Tag des offenen Denkmals im Ziegeleipark
  • Neuglobsow: Stechlinseefest, Fischerfest
  • Neuruppin: Mai- und Hafenfest, Martinimarkt, Weinfest, Dixietage
  • Oranienburg: Stadtfest
  • Rheinsberg: Hafenfest mit Kunsthandwerkermarkt, Pfingstmusiktage, Töpfermarkt
  • Schmachtenhagen: Kreiserntefest
  • Seilershof: Neptunfest
  • Velten: Veltener Kunsthandwerkermarkt
  • Zehdenick: Hafenfest, Straßenfest, Schützenfest, Schifferball
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    [X]