Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland Land Brandenburg e.V.

Mitglieder des Vorstandes

 

Vorstand

Jörg Klofski, Lisa Rähm, Jana Lopper, Fanny Kinkel, Renè Jahn, Klaus-Uwe Peisker, Mike Bischoff, Kai Köllner

 


Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland Land Brandenburg e.V.

Der Verband wurde im Oktober 1990 auf Initiative von Campingunternehmern und -unternehmerinnen im Land Brandenburg gegründet und als Verein eingetragen. Heute zählen zu unserem Verband 58 Unternehmen und 10 Fördermitglieder. Er wird vertreten durch den/ die Präsidenten/ Präsidentin und den Vorstand.

Ziel und Zweck des Verbandes ist es, die Camping- und Freizeitwirtschaft zu fördern in Fachverbänden und Gremien mitzuarbeiten sowie die Interessen der Unternehmer/innen gegenüber Behörden, Verbänden und anderen Institutionen wahrzunehmen. Der Verband nimmt die gemeinsamen fachlichen bildungs- und wirtschaftspolitischen Belange wahr. Zu diesem Zweck wurde ein Leitbild entwickelt, mit dem Leitsatz

 "Wir sind Camping im Herzen Europas".

Die Inhalte des Leitbildes werden mit den Mitgliedern anhand eines Maßnahmenkataloges umgesetzt.

 

Die Aufgaben und Leistungen des Verbandes sind wie folgt festgeschrieben:

  • Förderung des Incoming -Tourismus im Land Brandenburg mit Schwerpunkt auf das Segment Camping
  • Zusammenführung von Campingunternehmen und Förderung der Campingwirtschaft unter dem Dach eines Verbandes
  • Interessenvertretung der Mitglieder u. a. zu folgenden Themen:

- konzeptionelle Beratung der Unternehmen

- Marketingstrategien und Bündelung der Messeaktivitäten

- Koordinierung des Erfahrungsaustausches der Mitgliedsunternehmen untereinander

  • Erstellung spezieller Statistiken zur Analyse der Entwicklung der Campingwirtschaft im Land Brandenburg
  • gemeinsame Darstellung im Campingführer und im Internet
  • Abschluss von Rahmenverträgen mit Lieferanten
  • Lobbyarbeit in politischen Gremien und der Öffentlichkeit
  • Zusammenarbeit mit Ministerien
  • Klassifizierung der Campingplätze in Brandenburg
  • Durchführung von standardisierten Gästebefragungen und deren statistische Aufbereitung
  • Organisation von Aus- und Weiterbildung, orientiert an dem aktuellen Bedarf der Branche
  • Zusammenarbeit mit Tourismusverbänden auf Landes- und Bundesebene
  • Gründung von strategischen Allianzen zur Entwicklung und Vermarktung von Angeboten
  • Vernetzung von Verbandsmitgliedern und anderen touristischen Leistungsträgern, zur örtlichen, regionalen und landesweiten Tourismus-Strukturentwicklung

Um diese Ziele und Aufgaben umsetzen zu können, arbeitet der Verband kontinuierlich in regionalen Netzwerken mit:

  • dem Landestourismusverband Brandenburg (LTV)
  • der Tourismusakademie Brandenburg (TAB)
  • dem Hotel und Gaststättenverband Brandenburg (DEHOGA)
  • der Tourismus Marketing Brandenburg GmbH (TMB)
  • den Industrie- und Handelskammern Potsdam, Cottbus, Frankfurt/O. (IHK)
  • der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT)
  • dem Deutschen Tourismusverband (DTV)
  • dem Ministerium für Wirtschaft und Energie
  • dem Bundesverband für Campingwirtschaft Deutschland, BVCD


Leitbild des BVCD Land Brandenburg e. V.

 

Unser Leitbild macht deutlich, wofür der Verband steht. Es soll Orientierung geben und festlegen, woran wir arbeiten, was unsere Ziele sind und wie wir miteinander zusammenarbeiten.

 

Im Mittelpunkt stehen unserer Mitgliedsunternehmen und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

 

Unsere Mitgliedsunternehmen handeln nach unserem Leitbild:

 

Wir sind Camping im Herzen Europas!

 

Die Stärksten sind wir!

Unser Ziel ist es, dass unsere Mitgliedsunternehmen starke und erfolgreiche Unternehmen sind.

Unsere Mitgliedsunternehmen haben mehr Gäste und die Gästezufriedenheit ist hoch.

Im Vergleich zu den Mitbewerbern sind ihre wirtschaftliche Situation und ihre Marktpositionierung messbar besser.

 

Wir sind Unternehmer für Unternehmer!

Der BVCD Land Brandenburg e. V. ist der Unternehmerverband für die Campingbranche im Land Brandenburg. Wie agieren gemeinsam und auf Augenhöhe. Best Practise ist bei uns gelebte Praxis. Wir fördern die Einzigartigkeit jedes Mitgliedsunternehmens und verstehen uns untereinander nicht als Konkurrenten. Gemeinsam sind wir ein starker Verband

 

Wir sind die Lobby!

Der BVCD Land Brandenburg e. V. vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen.

Wir nehmen gezielt und legitim Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse, die die Belange des Verbandes und seiner Mitgliedsunternehmen betreffen.

 

Wir bekennen uns zum Ehrenamt und zur hauptamtlichen Geschäftsführung!

Der Vorstand des BVCD/BB e.V. arbeitet und unterstützt den Verband ehrenamtlich. Für die Umsetzung, Durchführung und Organisation der vielfältigen Aufgaben im laufenden Geschäft beschäftigt der Verband eine hauptamtliche Geschäftsleiterin/einen hauptamtlichen Geschäftsleiter.

 

Wir sind Brandenburger und weltoffen!

Wir sind heimat- und kulturverbunden. Wir sind authentisch und leben unser Heimatgefühl. Wir lehnen jede Form von Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung ab und positionieren uns klar dazu.

 

Wir sind eine Wachstumsbranche!

Wachstum heißt für uns Erhöhung unserer Wirtschaftsleistung ohne die Ausbeutung von Ressourcen. Das bedeutet für uns einen schonenden und nachhaltigen Umgang und Einsatz von Ressourcen. Wir wollen den Marktanteil an Übernachtungen auf Campingplätzen absolut und in Relation zu den Gesamtübernachtungszahlen im Tourismus erhöhen.

 

Wir sind Teil des Tourismusnetzwerkes Brandenburg!

Wir sind aktiver Partner bei der Gestaltung der Tourismuslandschaft des Landes Brandenburg. Wir sind Teil des Tourismusnetzwerkes Brandenburg und stärken so die Qualität und Quantität des Informationsaustausches der Partner untereinander. Digitalisierung heißt für uns Erhöhung der Marktdurchdringung und der Wertschöpfung unserer Unternehmen.

 

Wir sind Impulsgeber in der deutschen Campingwirtschaft!

Wir sind innovativ und kreativ. Wir gehen neue Wege und finden Lösungen. Wir schaffen Erlebnisse für unsere Kunden. Wir geben Denkanstöße, sind Ideen- und Impulsgeber für unsere Unternehmer und in der Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

 

Wir wissen mehr!

Wir vermitteln Wissen ohne Besserwisserei. Wir bieten unseren Mitgliedsunternehmen ein interessantes und aktuelles Wissensmanagement; ausgerichtet an den Bedürfnissen unserer Mitgliedsunternehmen. Wir leben Qualitätsmanagement. Unser Verband ist eine Plattform für den Austausch von Wissen und Erfahrungen auf persönlicher Ebene – von Unternehmen zu Unternehmen.

 

Wir verbinden Generationen!

Unterschiedliche Generationen heißt unterschiedliche Erwartungen. Wir stellen uns den Herausforderungen. Unternehmensgründung, Unternehmensnachfolge, Fachkräftebedarf: wir unterstützen, beraten und vermitteln und suchen nach gemeinsamen Lösungen. Generationen übergreifend zu agieren heißt für uns auch neue Trends erkennen und aufgreifen und Tradition zu pflegen.

 

Wir sind sauber!

Kaum eine andere Urlaubsform ist so nah mit der Natur verbunden wie Campingurlaub. Die Natur ist für uns die wichtige Ressource. Deshalb ist uns der nachhaltige Umgang wichtig und wir unterstützen aktiv Maßnahmen zum Klimaschutz, Umweltschutz und den sparsamen Umgang mit Rohstoffen und Energie.

 

Wir arbeiten mit den Besten zusammen!

Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an unsere Arbeit und unsere Produkte. Wir wählen unsere Partner nach den Grundsätzen unseres Leitbildes und nach den Zielen und Grundsätzen unseres Verbandes aus. Unsere Partner sind selbst starke Vertreter der Tourismusbranche und Wirtschaft

 

Wir liken Camping!

Unsere Verbundenheit zum Camping lieben, leben und kommunizieren wir über zeitgemäße Medien. Veränderungen im Bereich Junger Medien und neue Verbreitungswege verpassen wir nicht, sondern gestalten diese aktiv mit.

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    [X]